Unser Mandant, die MHK Group, ist eine seit mehr als vier Jahrzehnten erfolgreich im Markt etablierte und expansive Dienstleistungs- und Handelsorganisation mit über 3.500 überregionalen und europäischen Standorten und über 7 Milliarden Euro Jahresumsatz. Klare strategische Ziele, Weitblick, maßgeschneiderte Dienstleistungen, eine Sortimentspolitik auf höchstem Niveau und die stets konstruktive Auseinandersetzung mit neuen Trends bilden die Voraussetzungen für eine auch künftig positive Geschäftsentwicklung der Gruppe.

Zur Regelung der Nachfolge des langjährigen Stelleninhabers suchen wir für die Vertriebsregion Rheinland-Pfalz/Saarland eine in der Küchenbranche erfahrene und versierte Vertriebspersönlichkeit als

Regionalleiter Vertrieb Küche - Rheinland-Pfalz / Saarland (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Umfassende Betreuung der heutigen Handelspartner
  • Zielorientierte Marktentwicklung in „Ihrer“ Region
  • Akquisition neuer Händler
  • Wahrnehmung einer hochinteressanten und gestaltungsstarken Funktion an der

Schnittstelle zwischen Handel und Verbundzentrale

  • Konsequente Vermarktung kundenspezifischer Dienstleistungen aus einem umfassenden Service-Portfolio
  • Direkte Berichterstattung an die Geschäftsleitung

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Ambitionierte Vertriebspersönlichkeit der Küchenbranche 
  • Mehrjährige Außendienstpraxis mit der Befähigung zum Vertrieb von Dienstleistungen
  • Schwerpunkterfahrungen sollten auf der Industrieseite erworben worden sein
  • Gute Chancen haben auch Bewerber aus dem Handel
  • Passende Fähigkeiten, mit Handelsunternehmern „auf Augenhöhe“ zu kommunizieren
  • Hohes Akquisitionspotenzial, Überzeugungskraft, Beratungsstärke und sicherer Auftritt
  • Ertragsorientierung 

Ihre Vorteile:

  • Spannende Gestaltungsaufgabe einschließlich Vertrieb und Beratung
  • Hochmotiviertes, nettes Kollegenteam
  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz
  • Gutes Gehalt mit Fixum und Erfolgsbestandteilen on-top, Firmen-Pkw
  • Sehr gutes Betriebsklima

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1184. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Helena Grüter unter der Direktwahl +49220495060. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF Management GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfmanagement.de