Unser Mandant gehört zu den führenden, etablierten Adressen der deutschen Küchenmöbelbranche mit einem Jahresumsatz im deutlich dreistelligen Millionenbereich, internationalen Aktivitäten und dem Firmensitz südlich der Mainlinie. Das Familienunternehmen produziert und vermarktet ein breites Produktprogramm im mittleren bis oberen Segment (Premium) für den mittelständischen Möbelhandel und für das Fachgeschäft.  

Für eine strategisch bedeutende Region in Hessen (PLZ 54, 55, 56, 65) suchen wir eine vertriebsorientierte und beratungsstarke Persönlichkeit der Küchenmöbelbranche als

Gebietsverkaufsleiter (m/w/d) im Außendienst Küchenmöbel / Hersteller Hessen

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für den konsequenten Ausbau der Geschäftsaktivitäten innerhalb „Ihrer“ Vertriebsregion
  • Beratung der Bestandskunden im Handel
  • Akquisition geeigneter neuer Handelsstandorte
  • Intensive Betreuung – auch betriebswirtschaftlich – der jeweiligen Unternehmer und Entscheider vor Ort
  • Schulung und Begleitung der einzelnen Verkäufer im Handel
  • Aufbau eines sehr guten Kontaktnetzes
  • Nutzung der bestehenden IT-Systeme einschl. MS-Office
  • Home-Office

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Mehrjährige Praxis im Vertrieb/Verkauf aus der Branche „Küche“ (Küchenmöbel, E-Geräte, Zubehör) erworben auf Hersteller- oder gerne auch auf Handelsseite
  • Gute Chancen haben auch Kandidaten aus dem Bad- oder Büromöbelsegment
  • Fundierte Berufserfahrungen in der aktiven Betreuung und Akquisition von Küchenhandelsstandorten in der relevanten Region
  • Betriebswirtschaftliches Grundwissen und entsprechendes kaufmännisches Gespür
  • Planerische Fähigkeiten unverzichtbar
  • Beratungskompetenz und hohes akquisitorisches Potenzial
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Eigendynamik und Flexibilität
  • Bereitschaft zu einem dauerhaften Engagement 

Ihre Vorteile:

  • Tätigkeit in einem Top 3 Unternehmen der deutschen Küchenindustrie
  • Hohe Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vielseitige Aufgabe mit Vertriebs- und Beratungsanteilen
  • Home-Office
  • Attraktive Vergütung
  • Langfristiger Arbeitsplatz

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1194. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Yvonne Greifenberg unter der Direktwahl +4922049506-13. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF Management GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfmanagement.de